Aktuelles‎ > ‎

Schulstart nach den Sommerferien

veröffentlicht um 06.08.2020, 00:21 von Online-Redaktion GS Am Homersen   [ aktualisiert: 16.08.2020, 11:13 ]

Wir freuen uns auf ein schönes Schuljahr 2020 / 2021, auch wenn uns die Corona-Verordnungen noch weiter begleiten werden. Wie Sie sicher durch Informationen der Presse entnommen haben, soll der Schulbetrieb wieder möglichst vollständig im Präsenzunterricht stattfinden.

Infektionsschutz in unserer Schule wird vorerst bis zum 31. August 2020 folgendermaßen aussehen:

     Alle Kinder betreten und verlassen ihren Klassenraum weiterhin durch die Außentür. Bitte betreten Sie die Klassenräume der Kinder nicht!

-    Alle Schülerinnen und Schüler müssen auf dem Schulgelände und im Schulgebäude einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Wenn die Kinder im Klassenraum ihren festen Sitzplatz eingenommen haben, dürfen sie ihn ablegen! Dies gilt auch für die Lehrkraft, wenn sie 1,5 m Abstand hat. Bitte sorgen Sie als Eltern dafür, dass Ihr Kind schon mit Mund-Nasen-Schutz das Schulgelände betritt und dass dieses hygienisch einwandfrei ist.

-    Die Abstandsregel von 1,5 Meter besteht außerhalb des Klassenraumes weiterhin.

-    Alle Mitarbeiter werden dafür sorgen, dass die Schülerinnen und Schüler sich so häufig wie möglich die Hände waschen.

-    Für eine regelmäßige und wirksame Durchlüftung der Unterrichtsräume wird gesorgt.

 

Die Betreuungsangebote der OGS und der Randstundenbetreuung werden wieder regulär aufgenommen.

Die Frühbetreuung findet von 07:30 Uhr bis 08:45 Uhr statt.

Das Mittagessen wird wieder geliefert, in der Mensa sind feste Plätze und Klassentische ausgewiesen.

Die Hausaufgaben werden wie gewohnt betreut.

Auch in der OGS-Zeit gilt Maskenpflicht!

Wenn das Gelände am Nachmittag nicht mehr von Lerngruppen genutzt wird, werden die OGS-Mitarbeiter jahrgangsbezogene Bereiche zuteilen, in denen die Schülerinnen und Schüler ihre Masken ablegen dürfen.

 

-Für Schülerinnen und Schüler mit relevanten Vorerkrankungen entscheiden Sie als Eltern, ob für Ihr Kind eine gesundheitliche Gefährdung durch den Schulbesuch entstehen. Die Rücksprache mit einer Ärztin oder einem Arzt wird empfohlen. Bitte benachrichtigen Sie in diesem Fall unverzüglich unsere Schule und teilen dies schriftlich mit.

- Besteht in der Familie zu Hause ein Corona-Verdacht, dann infomieren Sie uns bitte und lassen Ihr Kind bitte vorsichtshalber so lange zu Hause, bis ein negatives Testergebnis bei dem Familienmitglied vorliegt.

-    Sollte Ihr Kind selbst Corona-Symptome aufweisen, lassen Sie es bitte sofort zu Hause! Sollten Symptome in der Schulzeit auftreten, treten wir unverzüglich mit Ihnen in Kontakt, bringen das Kind getrennt unter und bitten Sie, es zeitnah abzuholen.

-   Sollten Schülerinnen und Schüler zu einer Quarantäne verpflichtet werden, erhalten sie Distanzunterricht.

-    Sportunterricht soll im Zeitraum bis zu den Herbstferien im Freien stattfinden. Informationen zum Schwimmunterricht folgen noch.

-   Elternabende und Sitzungen von Schulpflegschaft und Schulkonferenz werden stattfinden.

 

Eine besondere Regelung gilt noch für Kinder, die sich mit ihrer Familie 14 Tage vor Schulbeginn in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Bitte schauen Sie diesbezüglich auf die täglich aktualisierte Liste des Robert-Koch-Instituts: https://www.mags.nrw/coronavirus

Sollten Sie in dem Zeitraum von 14 Tagen vor dem 12.08.2020 in einem betreffenden Land gewesen sein, muss eine 14tägige Quarantänezeit eingehalten und ein Betretungsverbot der Schule ausgesprochen werden.

Bitte füllen Sie dann die beigefügte Anlage aus und senden sie per Email an unsere Schule! Das Formular ist in vier Sprachen (Deutsch, Türkisch, Russisch, Serbisch) verfügbar.

 

In eigener Sache:

Liebe Eltern der 1. Klassen,

bitte denken Sie aufgrund der verfügten Maskenpflicht, dass auch Ihr Kind bei der Einschulungsfeier einen Mund-Nasen-Schutz tragen muss!

 

Mit freundlichen Grüßen

Heike Lämmchen

 

P.S.: Liebe Eltern aller Klassen, bitte betreten Sie selbst das Schulgelände und das Schulgebäude nur, wenn Sie einen vorher vereinbarten Termin haben und natürlich auch nur mit einer Maske.

ĉ
Online-Redaktion GS Am Homersen,
16.08.2020, 11:11
ĉ
Online-Redaktion GS Am Homersen,
16.08.2020, 11:11
ĉ
Online-Redaktion GS Am Homersen,
16.08.2020, 11:10
ĉ
Online-Redaktion GS Am Homersen,
11.08.2020, 21:36