Schulleben‎ > ‎

4. Fußballcup der Heeper Grundschulen am 16.05.2009

veröffentlicht um 25.03.2014, 15:37 von Online-Redaktion GS Am Homersen   [ aktualisiert: 29.03.2014, 15:40 ]

Am Samstag, den 16. Mai 2009 fand bei schönem Wetter und reger Beteiligung der 4. Fußballcup der Heeper Grundschulen statt.

Die Organisation des Fußballturniers wurde vom Förderverein und der Schulpflegschaft übernommen. Bei der Durchführung des Turniers wurden sie unterstützt von

  • Herrn Wetzel sowie den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Heepen, die die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter stellten sowie eine (Fairness)-Bewertung jedes Spiels vornahmen,
  • den Sportlehrkräften Frau Büscher, Frau Bitter und Herrn Eick, die bei der Erstellung der Spielpläne und der Spielregeln mitgewirkt haben,
  • den Eltern, die für die zahlreichen Essens- und Getränkestände zuständig waren, die Kuchen, Würstchen, Waffelteig etc. spendeten, die beim Auf- und Abbau halfen
  • sowie den Lehrerinnen und Lehrern, die die Mannschaften betreuten

Um 14:00 Uhr war es dann soweit. Als Organisatoren begrüßten die Schulleiterin Frau Lammel, der Schulpflegschaftsvorsitzende Herr Grieger sowie Herr Meise als Vorsitzender des Fördervereins die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen, Eltern sowie die übrigen Besucher der Veranstaltung und erklärten den geplanten Turnierverlauf.

 

Frau Rosemeier, die Rektorin der Grundschule Heeperholz, überreichte als Gastgeschenk ein tolles Geschicklichkeitsspiel für die Bewegungskiste.

 


Danach ging es zu den Spielstätten: Die Teams der Jahrgangsstufe 1 spielten in der Sporthalle, die Jahrgangsstufe 2 auf der Laufbahn und die Mannschaften der Jahrgangsstufen 3 und 4 teilten sich je eine Hälfte des großen Fußballplatzes. Die Zuschauer bekamen äußerst spannende, aber immer faire Spiele zu sehen. Die Spiele wurden von den Schülerinnen und Schülern des Heeper Gymnasiums hervorragend geleitet. Die Zuschauer feuerten die jungen Sportlerinnen und Sportler begeistert an.

Die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern und die übrigen Besucher stärkten sich an den  Essens- und Getränkeständen, hinter denen engagierte Helferinnen und Helfer die Gäste bedienten. Besonders am Waffelstand bildete sich wie immer eine lange Schlange und es wurde sogar schnell noch Teig nachgeliefert. Gegen Ende der Veranstaltung waren auch der leckere Kuchen und die Hot Dogs restlos ausverkauft.

Spielergebnisse

Die Ergebnisse des Grundschul-Fußballcups 2009 der Grundschulen „Am Homersen" und „Heeperholz" lauten wie folgt:

Jahrgang 1

  • 1. Die Fußballmaulwürfe
  • 2. Die wilden Kängurus
  • 3. Eisbären Kicker
  • 4. Bären
  • 5. Polarbears und Fische (gemeinsam)

Fairnesspokalsieger: Polarbears

Jahrgang 2

  • 1. Die wilden Hasen
  • 2. Elefantenkicker
  • 3. Die Dinos
  • 4. Die wilden Biber
  • 5. Delfinkicker und Die Drachen (gemeinsam)

Fairnesspokalsieger: Die wilden Biber

Jahrgang 3

  • 1. FC Turbopinguine
  • 2. FC Stachelkicker
  • 3. Dino-Team
  • 4. Wildcats
  • 5. VfL Giraffenhausen und Die gefährlichen Tiger

Fairnesspokalsieger: Wildcats

Jahrgang 4

  • 1. The 15 a's
  • 2. DSC Marienkäfer
  • 3. The Tigers
  • 4. FC Mopsy 4c
  • 5. The Killers und Die wilden Bären und Die grünen Blitze (gemeinsam)

Fairnesspokalsieger: The 15 a's

 



Frau Lammel und Herr Meise überreichten die Pokale an die erstplazierten Teams und die Sieger der Fairnessbewertung.

Alle teilnehmenden Spielerinnen und Spieler erhielten eine Medaille zur Erinnerung an das Turnier.

 

 

 

Abschließend dankte Frau Lammel den Organisatoren sowie allen Helferinnen und Helfern für ihr Engagement. Der Erlös kommt direkt der Schule zu Gute und wird für die Anschaffung der neuen Außenspielgeräte verwendet.

Comments