Aktuelles

Hier informieren wir über aktuelle Themen

Stellenausschreibung Anerkennungsjahr

Wir suchen Verstärkung für unser Team: Eine Stelle als Praktikant*in im Anerkennungsjahr zum 01.03.2023 ist ausgeschrieben. Bewerben können sich Absolvent*innen BA Pädagogik der Kindheit. Details sind in der vollständigen Stellenausschreibung zu finden.

Weihnachtsmarkt Heepen 2.12. - 4.12.22

Am kommenden Wochenende, also vom 2.12.22 bis 4.12.22, ist die GS Am Homersen dank tatkräftiger Organisation der Eltern wieder auf dem Weihnachtsmarkt in Heepen vertreten. Reichlich leckere Weihnachtskekse wurden gebacken und verpackt. Nun sind sie bereit zum Verzehr... Was wäre denn die Adventszeit ohne Kekse? Wir freuen uns über zahlreiche Gäste und einen guten Verkauf!

Tag der offenen Tür am 18.10.2022

Für interessierte Eltern zukünftiger Erstklässlerinnen und Erstklässler im Schuljahr 2023/24 besteht die Möglichkeit, unsere Schule von innen kennenzulernen. In Gruppen werden Sie durch das Gebäude geführt, können Eindrücke aus dem Unterricht gewinnen und erhalten Informationen zum Schulkonzept und der OGS.

Wann? Dienstag, 18.10.2022, 9 bis 11 Uhr

Die Anmeldung per Mail bitte an grundschule.am.homersen@bielefeld.de

Brief der Ministerin Herbst 2022

Liebe Eltern,

anbei erhalten Sie den neuesten Elternbrief des Schulministeriums. Die ausgesprochenen Empfehlungen zum Tragen einer Maske und zu anlassbezogenen Testungen im häuslichen Umfeld gelten auch nach den Ferien.

Gestern haben die Kinder unserer Schule weitere 5 Schnelltests erhalten. Wir möchten Sie bitten, Ihr Kind auf jeden Fall am Montag, dem 17.10.2022 morgens vor dem Schulbesuch zu testen. Dies ist der erste Tag nach den Herbstferien und es erfolgt Unterricht nach Plan.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern schöne Herbstferien!

Mit freundlichen Grüßen

Heike Lämmchen und

Petra Siekmann

Verhalten Im Krankheitsfall - Schaubild und Entschuldigungsformular

Vom Schulministerium gibt es einen Handlungsleitfaden, wie Eltern auf unterschiedliche Symptome des Kindes reagieren sollen. Das Schaubild ist unter schulministerium.nrw.de zu finden und hier im Anhang einzusehen.

Bitte melden Sie sich bei Krankheitssymptomen Ihres Kindes zunächst umgehend telefonisch bei uns, um Ihr Kind krank zu melden. Auch bei Coronaverdacht in der Familie bitten wir Sie darum, dass Sie uns informieren und Ihr Kind zu Hause bleibt, bis sich die Situation geklärt hat. Vielen Dank für die Mithilfe!

Im Krankheitsfall ohne ärztliches Attest, nutzen Sie bitte unser neues Entschuldigungsformular.

Schaubild Deutsch.pdf

Konzept zum Lernen auf Distanz

Bisher ist unsere Schule in diesem Schuljahr recht glimpflich durch die Corona-Zeit gekommen. Trotzdem müssen wir im Fall von Quarantäneentscheidungen des Gesundheitsamtes gut vorbereitet sein und haben daher ein einheitliches Konzept zum Distanzlernen für alle Klassen an der Grundschule Am Homersen entwickelt.

Das Schulministerium hat für dieses Schuljahr vorgegeben, dass – egal ob einzelne Kinder oder ganze Klassen in Quarantäne kommen – die Richtlinien und Lehrpläne erfüllt werden müssen. Neu ist auch, dass die Arbeit der Schülerinnen und Schüler im Distanzunterricht zu bewerten ist. In den kommenden Zeugnissen wird es keine Bereiche geben, die ausgelassen werden können, weil die Themen im Distanzunterricht behandelt wurden.

Schaubild

Unten finden Sie ein Schaubild über die Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule für Zeiten, in denen Kinder vom Homersen nicht in die Schule kommen dürfen und daher auf Distanz zu Hause lernen müssen. Hierbei benötigen wir die Mithilfe und Unterstützung der Eltern!

Arbeitspläne

Sie finden ebenfalls blanko Arbeitspläne für die Klassen 1 und 2 und die Klassen 3 und 4, damit Sie sich eine Vorstellung vom zeitlichen Umfang und der Struktur des Plans machen können. Hierzu noch einige weitere Informationen:

· Damit im Fall der Fälle möglichst das gesamte Arbeitsmaterial zu Hause vorhanden ist, müssen Ihre Kinder zur Zeit immer sehr viele Materialien in der Schultasche hin und her tragen. Wir wissen dies, doch die aktuellen Zahlen von Infektionen erlauben gerade keine Alternative.

· Die Arbeit mit dem Wochenplan wird in jeder Klasse bis zu den Herbstferien eingeübt.

· Denken Sie bei einer notwendigen Bearbeitung der Aufgaben des Arbeitsplans zu Hause an ausreichende Pausen- und Bewegungszeiten für Ihre Kinder.

Schaubild Distanzlernen 2020.pdf